Startseite

Das Heimatmuseum Arlerhhof liegt im Abtenauer Ortsteil Au am Fuße des Tennengebirges. Das Museum zeigt einen für das Lammertal typischen Bauernhof der vorindustriellen Zeit. Die erste urkundliche Erwähnung des "Arlergutes" erfolgte im Jahr 1325. Der Hof war bis 1980 bewirtschaftet und ist seit 1982 ein Museum. Das Museum beherbergt mehrere Gebäude: ein Wohnhaus, ein Wirtschaftgebäude (Stall), einen Troadkasten (Getreidekasten), ein Bienenhaus, eine Mühle und ein Sägewerk.

Das Museum ist bis Mitte Juni 2017 geschlossen.

 

 

 

Zusätzliche Informationen